Herzlich Willkommen beim Spezialististen für Industrie- und Fassaden-Kletterarbeiten !

Das Arbeitsverfahren des Industriekletterers dient dem Anwender dazu, ohne die herkömmlichen Mittel wie Gerüste, Hubbühnen oder ähnliches, bei Ihnen zu arbeiten.
Dieses seilunterstützte Arbeitsverfahren findet an schwer zugänglichen Arbeitsplätzen in allen Höhen und Tiefen oder absturzgefährdeten Bereichen seine Verwendung.
Die Arbeitsplatzpositionierung und Sicherung erfolgt mittels Auf- bzw. Abseiltechniken, Traversieren oder durch Rückhaltesysteme an Absturzkanten.
Durch diese Spezialisierung ist dieses Arbeitsverfahren sehr vielseitig und findet bei Montagen und Demontagen, Wartungs- und Reparaturarbeiten, Reinigungen, Beschichtungen und vielen mehr, seine Verwendung. Die Sicherheitsstandarts sind hierbei so hoch wie bei kaum einem anderen Arbeitsverfahren. (siehe auch geprüft nach FISAT)
Gemeinsam mit Ihnen, finden wir mit unserer Alternative auch für Ihre Zugangsproblematik eine Möglichkeit.